Dies ist eine Demo-Installation. Es werden keine Aufträge erfüllt.

Neugeborene haben das Urbedürfnis, getragen zu werden und engen Körperkontakt zur Mutter zu haben. Sie kommen unreif auf die Welt, so dass sie keine Kontrolle über Ihr Gleichgewicht haben und Ihren Kopf noch nicht alleine halten können. Dies ist ein Grund, weshalb es seit hunderttausenden von Jahren, noch bevor der erste Kinderwagen in Europa aufkam, Tragehilfen gibt. Mit der Tragehilfe können Eltern Ihr Kind bei sportlichen Aktivitäten wie z.B. Wandern im Gebirge oder auch bei ganz alltäglichen Arbeiten problemlos mitnehmen und können so den Bedürfnissen Ihres Babys gerecht werden. Bewiesen ist, dass Babys sich sehr viel wohler fühlen, wenn Sie wie im Mutterleib engen Körperkontakt zur Mutter haben.

Vorteile des Tragetuches für Ihr Kind

  • Das Urbedürfnis des Babys nach Nähe und Geborgenheit wird befriedigt
  • Die Bindung zwischen Mutter / Vater und Kind wird gestärkt
  • Die körperliche und geistige Entwicklung sowie der Gleichgewichtssinn des Babys werden durch das Tragen gefördert
  • Durch die Körperwärme des Tragenden werden Blähschmerzen verhindert, zumindest aber reduziert
  • Die Spreizstellung der Beinchen im Tragetuch hat eine positive Auswirkung auf die Entwicklung der Hüfte
  • Ihr Baby kann überall mit dabei sein und die Welt mit Ihnen zusammen erkunden

Vorteile des Tragetuchs für die Eltern

  • Sie sind mobiler als mit dem Kinderwagen und können Ihr Baby überall hin mitnehmen
  • Sie haben durch den engen Körperkontakt eine intensivere Beziehung zu Ihrem Baby
  • Arbeiten im Haushalt können Sie erledigen, Ihre Hände sind frei
  • Durch den engen Kontakt lernen Sie Ihr Baby und seine Bedürfnisse schneller kennen
  • Das Tragetuch verhindert lange und schwere Arme
  • Das Tragetuch nimmt wenig Platz weg und ist schnell griffbereit
Sortieren nach
Zeige
Sortieren nach
Zeige