Übersicht
Warum Tragen?
Die "richtige" Babytrage
Überblick Tragehilfen
Tragetücher
Bondolino
Ergobaby
Marsupi Plus
Manduca
Tragezubehör
Trageanleitungen
Geschenkgutschein
Unser Service
Schnelle Lieferung
> innerhalb von 24 Std. (an Werktagen) versandfertig
 
Versandkostenfrei ab 50 € (Inland)
 
Bezahlung per:
> Vorkasse (3% Rabatt)
> Sofortüberweisung
> PayPal
> Nachnahme
http://www.internetsiegel.net

Die "richtige" Babytrage

Babys im Tragetuch oder einer anderen Babytrage, eng an den Körper der Mutter oder des Vaters geschmiegt, sind inzwischen ein vertrautes Bild.
 
Doch nicht alle Tragehilfen und Bindeanleitungen sind auch wirklich empfehlenswert! Vielmehr können durch schlechte Tragehilfen und falsches Tragen sowohl die Entwicklung von Rücken und Hüfte Ihres Kindes beeinträchtigt als auch der Rücken der Mutter/ des Vaters stark in Mitleidenschaft gezogen werden. Denn: Richtiges Tragen ist immer auch rückenschonendes Tragen, und zwar rückenschonend für Mutter und Kind.
 
Ob Eltern sich für ein klassisches Tragetuch oder eine Komfort-Babytrage entscheiden, Sie sollten grundsätzlich bei der Wahl auf folgendes achten:
 
Alter des Babys/Kleinkindes:
  • für Frühchen ist eine Tragetuch erwiesenerweise die beste Wahl, da es sich dem Körper von Mutter und Kind optimal anpasst. Empfehlenswert sind hier die sogenannten Jersey-Targetücher, da sie durch ihre Elastizität die optimale Haltung des Babys fördern.
  • Für Neugeborene ist die Babytrage Marsupi Plus eine empfehlenswerte Alternative zum Tragetuch. Der Marsupi besticht durch seine unkomplizierte, schnelle Handhabung und die Tatsache, dass auch er die ergonomisch korrekte Haltung des Babys unterstützt. Der Marsupi wird häufig als Zweittrage zum Tragetuch oder von sog. "Tragetuchmuffeln" genutzt, wenn es schnell gehen muss.
  • Für Babys uns Kleinkinder empfiehlt sich ebenso die Babytrage Manduca sowie die Tragehilfe Bondolino, die sämtliche Funktionen in einer Baby-/Kleinkindtrage integrieren. So kann die Babytrage Manduca ab Geburt bis zu einem Gewicht des Kindes von etwa 20 kg problemlos genutzt werden. Die Babytrage Bondolino eignet sich für Babys ab einem Alter von 0 bis ca. 36 Monaten.
Größe und Umfang der tragenden Person:
  • Bitte beachten Sie, dass es einige Tragetücher und den Marsupi Plus in verschiedenen Größen gibt. Sind Sie und Ihr Partner sehr unterschiedlich groß, so empfiehlt sich häufig der Kauf einer Komfort-Babytrage wie der Manduca Babytrage oder der Tragehilfe Bondolino. Diese können durch verschiedene Verstellmöglichkeiten der Körpergröße und dem Umfang der tragenden Person angepasst werden. Entscheiden Sie sich für den Marsupi Plus und benötigen Sie zwei verschiedene Größen, dann fragen Sie uns bitte nach unserem Partnerrabatt!
Tragedauer:
  • Wenn Sie eine Babytrage möchten, die Sie ab Geburt bis etwa 20 kg nutzen wollen, dann empfiehlt sich auf jeden Fall der Kauf einer Komforttrage wie die Manduca Babytrage. Unabhängig davon sollten Sie sich Gedanken darüber machen, wie häufig und wie lange Sie die Babytrage nutzen möchten. Häufiges, längeres Tragen erfordert insbesondere mit steigendem Gewicht Ihres Kindes eine rückenschonende Tragehilfe für die tragende Person. Auch hier sind die besonders gut gepolsterten Tragehilfen Bondolino und Manduca absolut empfehlenswert.